Kursinhalte

Hochtouren in den Stubaier Alpen zählen zu den schönsten der Ostalpen. Die Franz-Senn-Hütte ist nicht nur sehr gut gelegen, sondern man wird hier auch auf das Beste verwöhnt.
Gerne verbinden wir die Skihochtouren auch mit Ausbildungsinhalten wie z.B.: Schnee- und Lawinenkunde, Umgang mit dem LVS-Gerät, Tourenplanung, Orientierung, Gletscherseilschaft, Abfahrten gesichert am Seil, Spaltenbergung usw.
Die einzelnen Touren und Lehrinhalte werden individuell und gemeinsam an die Gruppe angepasst.
Lohnende Tourenziele gibt es genug – zum Beispiel Ruderhofspitze 3473, Wildes Hinterbergl 3288,
Westliche Seespitze 3355, Östliche Seespitze 3416, Schrankogel 3496 …

Zielgruppe sind Wintersportler, welche bereits Erfahrung im Skitourengehen mitbringen und das Skifahren im Gelände gut beherrschen.
Auch genug Kondition für bis zu 6 Stunden Aufstieg muss vorhanden sein.

Wir treffen uns, je nach Vereinbarung, am 22. März in Neustift im Stubaital. Nach dem Ausrüstungscheck steigen wir gemeinsam zur Hütte auf.
Die weiteren Tage verbringen wir je nach den Verhältnissen und der Witterung in der Natur.

Nach der Anmeldung wird von uns eine Materialliste zugesandt.
LVS, Schaufel, Sonde können kostenfrei ausgeliehen werden.
Auf Anfrage eventuell auch weitere Ausrüstung möglich.

  Termine:
  • 5 Tage, von 22. bis 26. März 2019
Teilnehmer:

max. 5 Personen

Location:

Stubaier Alpen, Franz Senn Hütte

Preis:

€ 395,00 pro Person bei 5 Anmeldungen

Der Preis beinhaltet die Führungsgebühr durch einen staatl. geprüften Berg- und Skiführer, die Organisation, die Spesen des Bergführers sowie die Leihausrüstung.
Verpflegung, Unterkunft und Anreise sind im Preis nicht enthalten.

Anmeldung

Anrede *

Vorname *

Adresse *

Telefonnummer *

Nachname *

PLZ, Ort *

Ihre E-Mail-Adresse *

Verfügbare Termine *


22.-26.03.2019Wunschtermin vereinbaren

Allgemeine Geschäftsbedingungen *

Ich akzeptiere die AGB.