Kursinhalte

ve-fbevent_lvsbasis1920

Das wohl wichtigste Training

Was du lernst:
  • Wie das System „Lawinenverschüttetensuchgerät“ funktioniert
  • Welche Faktoren stören und die Reichweite verkürzen
  • Was Koppellagen sind
  • Wie du deine Suchzeiten verkürzt
  • Die 4 Phasen der Suche
  • Effektive Auflösung von Einfachverschüttungen
  • Effektive Auflösung von Mehrfachverschüttungen
  • Materialkunde am letzten Stand der Technik
  • Praktische und methodische Übungen am Suchfeld

Training für schnelles und effektives Handeln am Lawinenkegel!

  • lvsMit dem LVS-Gerät umgehen lernen

    Arbeitsweise und Funktionen von LVS Geräten

  •  Unfallsituationen

    Ablaufschema bei Lawinenunfällen (Grundinformation)

  •  Verschüttetensuche

    Signal-, Grob-, Fein- und Punktortung

Sicheres Skifahren abseits der Piste

  • Mitzubringen sind Snowboard- bzw. Skiausrüstung sowie ein Tagesrucksack
  • Wer hat: Lawinenverschüttetensuchgerät, Schaufel und Sonde (kann aber kostenfrei ausgeliehen werden)safety_system-01_CS3_CMYK
  Termine:
  • 29. Dezember 2018, 09.00 Uhr
Teilnehmer:

mind. 4, max. 6 Personen

Location:

Puchberg / Losenheim

Preis:

€ 90,00/Person
Eine etwaige Liftkarte ist im Preis nicht inkludiert.

Anmeldung

Anrede *

Vorname *

Adresse *

Telefonnummer *

Nachname *

PLZ, Ort *

Ihre E-Mail-Adresse *

Verfügbare Termine *


29.12.2018Wunschtermin vereinbaren

Allgemeine Geschäftsbedingungen *

Ich akzeptiere die AGB.